90 Day Money Back Guarantee + GET 5% OFF WITH CODE KETCH

Behandlung von Aknenarben im Gesicht - Aknenarbenbehandlungen

Im Laufe der Jahre ist bekannt, dass Akneausbrüche im Gesicht zu Narben führen. Während Akne leicht behandelt werden kann, neigen Aknenarben dazu, schwieriger zu sein. Glücklicherweise werden Behandlungen für Aknenarben von Tag zu Tag effektiver und leichter verfügbar.

Wie entstehen Aknenarben??

Aknenarben sind das Ergebnis einer Verstopfung der Poren, die zu einer Schwellung führt. Geschwollene verstopfte Poren und Pickel führen zum Bruch der Follikelwände und damit zu Aknenarben.

Einige der Substanzen, die die Poren verstopfen, sind überschüssige Öle, Gunkel und Bakterien.

Arten von Gesichtsaknenarben

Es gibt verschiedene Arten von Aknenarben, und nicht alle der unten aufgeführten sind mit den Methoden, über die wir sprechen, behandelbar. Unten sind die häufigsten Arten von Aknenarben.

Atrophische Narben

Dies sind die häufigsten Arten von Aknenarben im Gesicht. Sie bilden eine Art Depression direkt unter der das Gesicht umgebenden Haut. Atrophische Narben, auch als depressive Narben bekannt, werden durch die unzureichende Sekretion von Kollagen während des Heilungsprozesses verursacht. Es ist allgemein bekannt, dass sie unter allen Aknenarben im Gesicht am schwierigsten zu behandeln sind.

Es gibt drei Arten von atrophischen Narben:

  1. Boxcar Narben: Es sind breite Vertiefungen auf der Hautoberfläche mit scharfen und definierten Kanten.

 

  1. Eispickelnarben: Eispickelnarben können sehr schwer zu behandeln sein. Dies liegt daran, dass sie tiefer sind als die anderen Typen und gleichzeitig eine geringe Breite haben. Manchmal erstrecken sie sich weit über die Hautoberfläche hinaus und sehen eher wie Windpocken-Narben aus.

 

  1. Rollende Narben: Es sind breite Vertiefungen mit gut gerundeten, wenn auch etwas unregelmäßig gerollten Kanten.

 

Hypertrophe Narben

Hypertrophe Narben finden sich normalerweise auf der Brust oder auf dem Rücken, aber sie brechen auch im Gesicht aus. Es handelt sich um Narben, die sich auf der Haut bilden und im Allgemeinen durch eine Übersekretion von Kollagen während der Heilung verursacht werden.

Keloidnarben

Keloidnarben sind Narben, die wie dichtes, gummiartiges Gewebe über der Hautoberfläche aussehen. Sie werden durch Überheilung von Narben verursacht.

3 Beste natürliche Behandlung für Aknenarben im Gesicht

Es gibt verschiedene Arten von Behandlungen für Aknenarben, abhängig von der Schwere der Narbe und der Wahl der Personen. Nachfolgend sind die gängigen Arten von Behandlungen aufgeführt, die leicht verfügbar sind.

Es beinhaltet die Verwendung von natürlichen Heilmitteln zur Behandlung von Aknenarben. Das Folgende sind die üblichen natürlichen Aknebehandlungen für das Gesicht

  1. Rosa Tonmaske: Es ist allgemein als die beste natürliche Behandlung für Aknenarben, insbesondere im Gesicht, anerkannt. Pink Clay Mask ist eine natürliche und unveränderte Kombination aus rotem und weißem Ton. Die Kombination dieser beiden Tone macht es zu einem wirksamen und wirksamen Heilmittel gegen Aknenarben.

 

Eines der besten Dinge an der rosa Tonmaske ist, dass sie für alle Hauttypen geeignet ist und keine bekannten Nebenwirkungen hat. Es hilft bei der Wiederherstellung beschädigter Gewebe, der Verbesserung der Hautelastizität, der Reinigung der Hautporen und der Zellregeneration.

 

  1. Aloe Vera: Aloe Vera ist eine sehr wirksame natürliche Behandlung, die leicht zu bekommen ist. Es enthält Aloesin, das der Übersekretion von Melanin entgegenwirkt. Es verbessert auch die Heilungszeit und stoppt Hautentzündungen.

 

  1. Honig: Honig ist bekannt für seine heilenden Eigenschaften. Es hilft bei der Behandlung von Aknenarben mit seinen antibiotischen und antibakteriellen Eigenschaften. Diese Merkmale tragen auch dazu bei, das Risiko einer Infektion von Wunden zu verhindern und dadurch die Möglichkeit von Narbenbildung zu verringern.

3 besten Hausbehandlungen für Aknenarben im Gesicht

Das Gute an Aknenarben ist, dass sie mit einigen alltäglichen Standardprodukten behandelt werden können, die zu Hause leicht erhältlich sind. Das Folgende sind die typischen Home Akne Narben Behandlungen.

  1. Rosa Tonmaske: Wie oben erwähnt, ist die rosa Tonmaske ein ausgezeichnetes Mittel gegen Aknenarben. Es ist eines der am leichtesten verfügbaren Haushaltsprodukte zur Heilung von Aknenarben. Es enthält Kaolin und hilft bei der Regulierung der Talgproduktion. Außerdem besitzt es desinfizierende Eigenschaften, die dazu beitragen, dass Wunden schneller heilen und Narbenbildung verhindern.

 

  1. Milchsäure: Milchsäure ist in den meisten Cremes und Lotionen, die Sie täglich verwenden, üblich. Sie sind auch in den meisten Akne-Narben-Behandlungscremes üblich.

 

Milchsäure verbessert die Hautstruktur und verringert die Wahrscheinlichkeit von Narben. Milchsäure kann jedoch zu einer Hyperpigmentierung führen und ist nicht für alle Hauttypen geeignet. Daher sollten Sie es an einem kleinen Teil Ihrer Haut testen, bevor Sie es auf Ihr Gesicht auftragen.

 

  1. Salicylsäure: Dies ist ein weiteres häufig vorkommendes Aknebehandlungsprodukt. Salicylsäure reinigt die Hautporen, ohne sie zu beschädigen. Es reduziert auch das Risiko einer Schwellung der Poren und verhindert und heilt folglich Aknenarben.

 

Der einzige Nachteil von Salicylsäure ist, dass sie nicht für empfindliche Haut geeignet ist. Daher ist es ratsam, dass Sie es an einem kleinen Teil Ihres Körpers testen, bevor Sie es auf Ihr Gesicht auftragen.

3 besten medizinischen Behandlungen für Aknenarben im Gesicht

Dermatologen führen medizinische Behandlungen wie erwartet durch. Zu den medizinischen Standardbehandlungen gehören:

  1. Dermabrasion: Hier geht es darum, die oberste Hautschicht intensiv zu peelen, um eine glattere und gesündere Haut zu erhalten. Es ist am besten für Aknenarben, die näher an der Hautoberfläche sind.

 

  1. Mikronadelung: Bei der Mikronadelung wird ein winziges, mit Nadeln besetztes Handgerät wie ein verwendet Stift, um die Akne zu punktieren Narbenoberfläche. Dadurch kann die Haut den Heilungsprozess erneut durchlaufen, um genügend Kollagen abzuscheiden.

 

Es ist die beste medizinische Behandlung für atrophische Narben. Microneedling funktioniert auch bei allen Hauttypen und reduziert allmählich die Depression von Aknenarben. Der Nachteil - der kein großer Nachteil ist - ist, dass es ungefähr neun Monate dauert, bis sich die Änderungen bemerkbar machen.

 

  1. Chemische Peelings: Chemische Peelings eignen sich für alle Arten von Aknenarben, insbesondere für tiefere. Dabei wird eine starke Chemikalie verwendet, um die äußere Hautschicht abzuwischen. Sie sind von unterschiedlicher Art mit unterschiedlicher Wirksamkeit und Konzentration, abhängig von der Schwere der Narbe.

 

Fazit

Mit den entmutigenden Wirkungen von Aknenarben ist die beste Behandlung die Vorbeugung. Es gibt jedoch immer noch sehr wirksame Behandlungen, die Aknenarben heilen oder zumindest die Schwere verringern können.

Ein gemeinsames Merkmal der Behandlungstypen ist der KetchBeauty rosa Tonmaske. Es ist wahrscheinlich die zuverlässigste und risikofreieste Behandlung unter allen Mitteln. Es ist auch am effektivsten für sofortige Ergebnisse und hat keine Nebenwirkungen.

KetchBeauty rosa Tonmaske ist zur Vorbeugung und zur Erhaltung der Hautgesundheit geeignet. Daher ist es wichtig und / oder ratsam, dass Sie es zu Ihrer Gesichtsbehandlung hinzufügen.