90 Day Money-Back Guarantee +Free Worldwide Shipping

Wie man das Haarwachstum im Gesicht bei Frauen auf natürliche Weise stoppt

Übermäßiges Gesichtshaar bei Frauen kann durch eine Grunderkrankung verursacht werden, die Aufmerksamkeit erfordert. Genetische Vorgeschichte, hormonelles Ungleichgewicht, Alterung und mehr könnten der Grund für das Haarwachstum im Gesicht sein. Wenn Sie sie jedoch entfernen möchten, gibt es einfache und effektive Mittel, um sie zu entfernen.

Es ist normal, Gesichtsbehaarung zu haben. Sowohl Männer als auch Frauen besitzen Vellusfollikel, die Vellushaare produzieren, auch "Pfirsichfussel" genannt. Es dient der Regulierung der menschlichen Körpertemperatur. Dieses Haar ist sehr fein und hat winzige Lichterketten.

In der Pubertät vergrößert sich dieser Follikel aufgrund der übermäßigen Produktion von Androgenhormon, was zur Produktion von langen, endständigen und groben Haaren führt. Bei Männern ist der Androgenspiegel im Allgemeinen höher, weshalb Männer mehr End- und Gesichtshaare haben als Frauen.

Ein leichtes Ungleichgewicht in diesem Hormon für Frauen kann zu Haaren in Körperteilen führen, in denen sie ungewöhnlich sind, insbesondere im Gesicht und am Kinn. Dieses Haarwachstum im Gesicht kann ein Hinweis darauf sein, dass etwas mit Ihrer Gesundheit nicht stimmt. Unerwünschtes grobes Haar und ein schnelles Aufwachsen der Haare im Gesicht der Frau werden medizinisch als Hirsutismus bezeichnet. Untersuchungen zufolge leiden 5 bis 10% der Frauen im gebärfähigen Alter darunter Hirsutismus. Es gibt verschiedene Erkrankungen, die die Ursache sein könnten.

Ursachen für Gesichtsbehaarung

Syndrom der polyzystischen Eierstöcke (PCOS)

Wie vom US-amerikanischen Zentrum für Krankheitskontrolle und Prävention untersucht, ist PCOS die Hauptursache für Hirsutismus bei Frauen im gebärfähigen Alter. Dieser Zustand betrifft bis zu 12% der Frauen. Das Syndrom der polyzystischen Eierstöcke weist bemerkenswerte Symptome auf wie:

  • hohes männliches Hormon (Androgen)
  • unregelmäßige oder versäumte Zeit.

Neben unerwünschten Gesichtshaaren treten bei Frauen mit diesem Syndrom auch einige der folgenden Symptome auf:

  • Dunkle Hautfalten
  • Kopfschmerzen
  • erhebliche Gewichtszunahme
  • Akne

Androgen sekretierender Tumor

Dies ist eine seltene Erkrankung, die die weibliche Nebenniere oder die Eierstöcke betrifft. Der Androgen-sekretierende Tumor macht nur 0,2% der Hirsutismus-Fälle bei Frauen aus. Wenn es auftritt, erleben Frauen ein plötzliches Wachstum von Gesichtshaaren, die selbst bei medizinischer Behandlung nicht wachsen könnten. Diese Situation kann auch mit anderen Symptomen einhergehen, wie z.

  • Kahlheit bei Frauen
  • Muskelmassenzuwachs
  • hoher Testosteronspiegel
  • tiefe Stimme
  • vergrößerte Klitoris
  • und erhöhter Sexualtrieb.

Kissen-Syndrom

Wenn Sie über einen längeren Zeitraum einen hohen Spiegel an Stresshormon erhalten, kann dies bei Frauen zu unerwünschtem Haarwuchs im Gesicht führen. Dies ist oft auf eine übermäßige Stresshormonproduktion zurückzuführen Cortisol oder die langfristige Einnahme von Kortikosteroiden. Frauen mit Cushing-Syndrom haben schwankende Perioden und übermäßiges Gesichtshaar.

5 natürliche Wege Entfernen und stoppen Sie das weibliche Gesichtshaarwachstum

Nachdem Sie den Hirsutismus und einige seiner Ursachen verstanden haben, müssen Sie als Nächstes die Quelle Ihrer Gesichtsbehaarung kennen. Konsultation eines Arztes oder Durchführung eines medizinischen Tests zur Überprüfung Die bekannte Ursache und das Ausmaß des Hirsutismus können von immensem Nutzen sein und Ihnen bei der Planung von Möglichkeiten helfen, Gesichtshaare loszuwerden.

Es gibt medizinische und natürliche Möglichkeiten, Gesichtshaare zu entfernen und gleichzeitig das Nachwachsen zu stoppen oder zu unterdrücken. Dieser Artikel konzentriert sich auf die natürliche Behandlung von Gesichtshaaren und wie man sie ohne Verwendung von Medikamenten und medizinischer Behandlung loswird. Anstelle von aggressiven und gefährlichen Chemikalien sind dies natürliche, hausgemachte und wirksame Methoden zum Entfernen von Gesichtshaaren. Sie beinhalten;

  • Papaya und Kurkuma Maske

Zutat

Kurkumapulver und rohe Papaya

Vorbereitung

  1. Eine Papayapaste schälen und vorbereiten 
  2. Mischen Sie 2 Teelöffel der Papayapaste mit etwas Kurkumapulver
  3. In einer Schüssel mischen

Anwendung

  1. Tragen Sie diese gemischte Paste auf das unerwünschte Gesichtshaar auf
  2. Lassen Sie die Maske 20 Minuten lang trocknen.
  3. Spülen Sie die Maske mit warmem Wasser ab

Verwendungszweck: Wiederholen Sie den Gebrauch 2-3 mal pro Woche.

 

  • Bananen- und Haferflockenpeeling

Zutat

  1. Eine reife Banane
  2. Haferflocken

Vorbereitung

  1. Holen Sie sich eine reife Banane und machen Sie eine Paste daraus
  2. Fügen Sie drei Esslöffel Haferflocken hinzu
  3. Die Mischung in einer Schüssel zu einer Paste zerdrücken

Anwendung

  1. Reiben Sie eine Handvoll Paste sanft über Ihr Gesicht
  2. Lassen Sie es für 15-20 Minuten auf Ihrem Gesicht
  3. Mit Wasser abspülen

Verwendungszweck: Für bessere Ergebnisse zweimal pro Woche auftragen.

 

  • Eier- und Maisstärkemaske

Zutaten

  1. Eiweiß
  2. Maisstärke
  3. Zucker

Vorbereitung

  1. Das Eiweiß in eine Schüssel geben
  2. Mischen Sie 2 Teelöffel Zucker
  3. Fügen Sie einen Teelöffel Maisstärke hinzu
  4. Sehr gut zu einer dicken Paste mischen.

Anwendung

  1. In kreisenden Bewegungen sanft auf das Gesicht auftragen
  2. 15 bis 20 Minuten ruhen lassen
  3. Sobald es trocken und eingedickt ist, schälen Sie es mit Wasser ab

Verwendungszweck: 2-3 mal pro Woche anwenden.

 

  • Gelatine und Milch

Zutaten

  1. Nicht aromatisiertes Gelatinepulver
  2. Milch
  3. Zitronensaft

Vorbereitung

  1. Geben Sie zwei Teelöffel nicht aromatisiertes Gelatinepulver in eine Schüssel
  2. Fügen Sie drei Teelöffel Milch und einige Tropfen Zitronensaft hinzu
  3. Mischen Sie die Mischung in Pastenschaum
  4. Erhitze die Paste für 20 Sekunden

Anwendung:

  1. Nach dem Abkühlen der Mischung direkt auf den Bereich mit den Gesichtshaaren auftragen
  2. Lassen Sie es 5-10 Minuten einwirken und reißen Sie es dann mit der Hand von Ihrem Gesicht.

Verwendungszweck: Verwenden Sie es so oft wie nötig, nicht für empfindliche Haut.

 

Der beste Weg, um weibliches Gesichtshaar zu entfernen

Die oben genannten sind natürliche Wege, um Gesichtshaare loszuwerden, aber sie sind nicht die besten. Ihre Verwendung erfordert viel Versuch und Irrtum ohne wissenschaftliche oder medizinische Unterstützung. Für die dauerhafte Haarentfernung von Frauen im Gesicht garantieren sie außer der wöchentlichen Entfernungsroutine nur wenig bis gar nichts.

Das effektivste Mittel zum Entfernen von Gesichtshaaren ist die Verwendung eines zu Hause Laser-Haarentfernungsgerät. Dieser Ansatz ist von der FDA zugelassen und zertifiziert. Ein IPL-Mobilteil ist ein Gerät, das einen konzentrierten Laserstrahl des Lichts an den Haarfollikel sendet, um die Melaninzellen zu zerstören. Dies verhindert ein nachfolgendes Wachstum, da die Zellen beschädigt wurden und meistens zu einer dauerhaften Haarentfernung führen.

Wenn Sie nach einem beeindruckenden Laser-Haarentfernungsgerät für zu Hause suchen, das die Effektivität nicht für die Erschwinglichkeit opfert, KetchBeautys IPL zur Laser-Haarentfernung zu Hause ist der Weg zu gehen. Dieses hervorragende Gerät wird Gesichtshaare in kürzester Zeit entfernen, aber nehmen Sie nicht unser Wort dafür ...

Überzeugen Sie sich selbst von den Bewertungen. "KetchBeauty IPL Review" und das IPL vorher und nachher Ergebnisse. 

laser hair removal at home reviews

Sie können Ihre heute hier bei KetchBeauty bekommen. Unser Zuhause IPL Haarentfernung Das Gerät verfügt über dieselbe Technologie, die von Dermatologen zu einem Bruchteil der Kosten verwendet wird. Dies ist die beste Investition, die Sie jemals für Ihre Haut getätigt haben.

 

Weitere Informationen zur Funktionsweise von IPL-Haarentfernungsgeräten finden Sie in den folgenden Artikeln:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen